Queeramnesty

Beziehungen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und Intersexuellen (LGBTI) sind an vielen Orten auf der Welt nicht akzeptiert. Queeramnesty setzt sich für Menschen, die solche Beziehungen pflegen, oder für die Menschen, die solche Beziehungen verteidigen, ein – denn niemand sollte wegen seiner sexuellen Identität verfolgt oder bestraft werden.

Unter dem Motto Liebe ist ein Menschenrecht setzt sich Queeramnesty, ein Teil von Amnesty International, für LGBTI-Rechte ein.

Mehr Infos gibt’s auf queeramnesty.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *