Queeramnesty München

Wir von Queeramnesty München sind eine bunt gemischte Gruppe aus 8 bis 10 Mitgliedern. Wir setzen uns für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und Intersexuellen durch öffentlichkeitswirksame Aktionen in und um München ein. Pflichttermin jedes Jahr ist der CSD München, aber wir sind zum Beispiel auch bei Konzerten.

Liebe Menschenrecht

Unsere Gruppentreffen finden immer am 1. Donnerstag im Monat um 19.15 Uhr im Sub (Schwules Kommunikations- und Kulturzentrum München, Müllerstr. 14, 80469 München) statt. Wenn du Interesse an oder Fragen zu unserer Arbeit hast, schau gern unverbindlich vorbei!

Kontakt:

Flu Bäurle, muenchen@queeramnesty.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *